13.08. – Zentralstreik in Frankfurt

Am Freitag den 13.08.2021 streiken wir bundesweit zentral in Frankfurt am Main. In einem breiten Bündnis werden wir vielfältige Perspektiven auf die Straße tragen. Sei dabei und lege mit uns den Grundstein für eine klimagerechte Zukunft.

Aus Leipzig gibt es eine gemeinsam organisierte Busanreise, für die ihr euch hier anmelden könnt:
https://tickets.fridaysforfuture.de/fff/pexsfkhu/

Anreise: Donnerstag, 12.08.2021
Abreise: Samstag, 14.08.2021

Aller wahrscheinlichkeit nach, wird es eine Möglichkeit für alle interessierten geben, aus Frankfurt direkt nach Berlin zum RiseUp zu fahren.

06.08. – Sommerkongress und Ost-Streik in Halle

Sommerkongress

Vom 05. – 08.08.2021 findet der Sommerkongress von Fridays for Future in Halle (Saale) statt. Über vier Tage sollen Workshops, Infoseminare, ein tolles Abendprogramm und vieles mehr.

Alle Informationen zum SoKo findet ihr hier: https://fffutu.re/KongressInfo

Die Anmeldung zum SoKo findet ihr hier: https://fffutu.re/AnmeldungKongress

Eine gemeinsame Anreise gibt es nur zum Freitag, wenn ihr schon am Donnerstag anreisen wollt, dann kümmert euch am besten selbst darum.

Ost-Streik in Halle

Am Freitag (06.08.2021) findet in Halle (Saale) der zentrale Streik vor der Bundestagswahl für die östlichen Bundesländer. Los geht es 15 Uhr auf dem Marktplatz in Halle.

Aus Leipzig reisen wir gemeinsam an:
🗓 Freitag, 06.08.2021
🕓 14:10 Uhr
📍 Hauptbahnhof Leipzig, Gleis 2 (im Tunnel)

Ticket: Ihr habt ein MDV-Ticket? Dann passt alles.
Ansonsten besorgen wir am Bahnsteig gemeinsam 5er-Sachsen-Tickets, die kosten dann ca. 11€ pro Person.

30.07. – Critical Mass

Wie jeden letzten Freitag im Monat findet auch am 30. Juli wieder eine Critical Mass durch Leipzig statt.



🗓 Freitag, 30.07.2021
🕓 18:00 Uhr
📍 Augustusplatz

Von dort aus geht es – getreu nach dem Konzept der CMs – auf einer spontanen Route durch Leipzig.

Wir treffen uns schon ab 17 Uhr auf dem Augustusplatz, um in gemütlicher Runde ein wenig über die nächsten Termine von Fridays for Future Leipzig zu sprechen. Kommt gern dazu, das ist die ideale Gelegenheit, die Ortsgruppe kennenzulernen!

29.07. – Gemeinsame Anreise zu EG & KeineA14

Ende Gelände: Gas Aktion Brunsbüttel

Vom 29.7. – 2.8.2021 findet in Brundbüttel und Hamburg die Massenaktion von Ende Gelände statt. In diesem Jahr wollen die Aktivist*innen Infrastruktur, die in Verbindung mit Erdgasgewinnung und neokolonialen Strukturen steht blockieren.

Aus Leipzig gibt es am Donnerstag (29.07.2021) eine gemeinsame Anreise. Kontaktiert uns schnellstmöglich, wenn ihr mitfahren wollt!

Waldbesetzung: KeineA14 und #MoniBleibt

Weitere Aktivist*innen aus unserer Ortsgruppe wollen am kommenden Wochenende außerdem die Waldbesetzung gegen den Weiterbau der Autobahn 14 nördlich von Magdeburg unterstützen. Die Aktivist*innen vor Ort sind starken Repressionen und rechter Gewalt ausgesetzt.

Auch hier findet die gemeinsame Anreise am Donnerstag (29.07.2021) statt. Kontaktiert uns schnellstmöglich, wenn ihr mitfahren wollt!

23.07. – Klimakrise ist hier!

Die Klimakrise ist längst auch bei uns angekommen. Trockenheit, Unwetter und Überschwemmungen häufen sich und verursachen schon jetzt Schäden in Milliardenhöhe. Außerhalb des globalen Nordens erfahren die Menschen diese Folgen schon seit Jahrzehnten.

Jetzt erreicht uns die Zerstörungskraft der Klimakrise, die wir durch unseren CO2-Ausstoß (und dem vorheriger Generationen) selbst zu verantworten haben auch selbst. Am letzten Schultag vor den Sommerferien wollen wir die Auswirkungen der Klimakrise in Leipzig spürbar machen und der Klimapolitik ein Zeugnis ausstellen.

🗓 Freitag, 23.07.2021
🕓 14:00 Uhr
📍 Neues Rathaus Leipzig

Auf der Auftaktkundgebung übergeben wir Leipzigs Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal pünktlich zum letzten Schultag vor den Ferien ein Klimazeugnis, in dem wir die klimapolitischen Leistungen der Stadt Leipzig von Wissenschaftler*innen bewerten ließen. Außerdem lassen wir Landwirt*innen zu Wort kommen die uns berichten, wie sie schon heute mit den Folgen der Klimakriese zu kämpfen haben.

Unsere Demoroute durch die Innenstadt:
Neues Rathaus (Auftaktkundgebung) – Martin-Luther-Ring – Schillerstraße – Petersstraße – Preußergässchen – Neumarkt – Reichsstraße – Brühl – Richard-Wagner-Platz (Abschlusskundgebung)

Zur Abschlusskundgebung auf dem Richard-Wagner-Platz hören wir noch zwei interessanten Redebeiträgen über die aktuelle Hochwasserkatastrophe und den gesundheitlichen Folgen der Klimakrise zu, bevor wir die Demonstration beenden werden.

Auch wenn keine Maskenpflicht mehr auf Demonstrationen herrscht, bitten wir euch möglichst eine medizinische Maske zu tragen und etwas Abstand zueinander zu halten. Unser Motto ist „Listen to the Science“ und die Science warnt gerade vor einer vierten Corona-Welle. Die Infektionszahlen steigen seint fast 14 Tagen kontinuierlich und trotzdem werden weitere Lockerungen beschlossen. Aus wissenschaftlicher Perspektive halten wir das für unverantwortlich!

16.07. – Leipzig gießt, wir auch

Wir sind ja mittlerweile große Fans der Initiative „Leipzig gießt“ geworden, die sich (im Gegensatz zur Stadt Leipzig) um die Leipziger Stadtbäume kümmert. Über die Benutzung der App hatten wir ja auch schon berichtet.

Nun hat uns die Initiative zusammen mit dem Jugendparlament am kommenden Freitag zum gemeinsamen Gießen eingeladen:

🗓 Freitag, 16.07.2021
🕔 15:00 Uhr (Uhrzeit wurde vorverlegt)
📍 Hand-Pumpe in der Pfaffendorfer Straße

Zusammen wollen wir die Bäume in der Straße mit Wasser versorgen und unseren Gieß-Erfolg in der App eintragen.

Mitbringen solltet ihr folgende Dinge:
💧 Gießkanne (oder andere Wasserbehälter)
💧 Sonnenschutz
💧 medizische Maske
☀️ Gute Laune!

Wir freuen uns auf die gemeinsame Aktion!

10.07. – KlimaFair 2021

Die Klimakrise nimmt inzwischen eine dramatische Entwicklung, Extremwetterereignisse nehmen zu und nahezu wöchentlich werden neue Temperaturrekorde erreicht.

Aber das Gute ist: Wir können gemeinsam etwas dagegen tun. Am 10. Juli 2021 wird der Wilhelm-Leuschner-Platz zwischen 10 und 19 Uhr zu einer Galerie der aktiven Klimagruppen in Leipzig. Komm vorbei und informiere Dich, diskutiere mit Politiker:innen, genieße die Bands und Aktionen und komm ins Gespräch.

Infostand und Artspace

Auch wir von Fridays for Future Leipzig werden vor Ort sein und mit einem Infostand über unsere Arbeit informieren. Dazu machen wir einen ArtSpace, bei dem ihr euer nächstes Demoschild malen könnt.

🗓 10.07.2021 (Samstag)
🕑 10:00 – 19:00 Uhr
📍 Wilhelm-Leuschner-Platz, Leipzig

Neben einem bunten Programm, organisiert von den Leipziger Klimagruppen, werden auch die Klimaaktivist*innen Luisa Neubauer und Jakob Springfeld mit vor Ort sein.

Das aktuelle Programm der KlimFair findet ihr hier: https://leipzigfuersklima.de/projekte/klimafair/

Mit dabei sind

Animal Rebellion, BUND, Bündnis gegen Flughafenausbau, Churches for Future, Ende Gelände, Extinction Rebellion, GermanZero, GREENPEACE, Health for Future, Klimaliste Sachsen e.V., Kunststofferei, NABU, Ökolöwe, Omas for Future, Parents for Future, Pro Lebensglück, ProVeg Leipzig, Psychologists for Future, Scientists for Future, Students for Future, Teacher for Future und wir natürlich

Bitte beachte die allgemein gültigen Hygienemaßnahmen, um Dich und die Gesundheit Anderer zu schützen.

02.07. – Gemeinsame Anreise zur FFF-Demo gegen Hass gegen Aktivist*innen

In Bitterfeld und im ganzen Land erfahren Aktivistinnen (rechte) Gewalt und Hass wegen ihres Engagements. Das wurde vor allem nach Artikeln über Aktivistinnen im ostdeutschen Raum deutlich.

Darauf wollen wir hinweisen und gegen (rechte) Gewalt und Hass am 09.07. um 15 Uhr in Bitterfeld auf dem Robert-Schuman Platz friedlich demonstrieren!

Mit Klimagerechtigkeitsaktivist*innen, wie Luisa Neubauer oder Jakob Springfeld wollen wir Bitterfeld aufrütteln und zeigen, dass wir mehr sind!

🗓 09. Juli (Freitag)
🕑 Treff: 13:45 Uhr
📍 Hauptbahnhof, Gleis 2 (City-Tunnel)
(https://goo.gl/maps/v84vKCy6sHRfxM8d8)

Wir treffen uns am Gleis und kaufen dann Sachsentickets für die Personen die da sind.
Haltet bitte ca. 11 € Ticket-Kosten bereit und sucht euch am Besten schon 5er Bezugsgruppen (für die Hin- und Rückreise).
Gemeinsam gegen Gewalt gegen Aktivist*innen! ✊🏾💚

Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1198344837262492/

Großes Plenum für neue Menschen (mit Kuchen und Getränken)

Du wolltest immer schonmal bei uns vorbei schauen, weißt aber nicht wann der richtige Zeitpunkt dafür ist? 🤷‍♀️

Kein Problem: der richtige Zeitpunkt um unsere Ortsgruppe kennenzulernen ist unsere großes Plenum für neue Menschen am kommenden Dienstag!

🗓 29. Juni (Dienstag)
🕔 17:00 Uhr
📍 Wiese, Clara-Zetkin-Park (https://goo.gl/maps/rhE3HMgTZSsdwR3Z8)

Das offene Plenum für interesseirte Menschen gibt euch einen Einblick in die Arbeit in unserer Gruppe und ermöglicht euch in gemütlicher Atmosphäre mit AKtivist*innen in Kontakt zu treten.

So sieht unsere Tagesordnung aus:
1️⃣ kurze Kennenlernrunde
2️⃣ News aus der Bewegung und der Klimapolitik
3️⃣ Infos über anstehende Veranstaltungen
4️⃣ gemeinsames Beisammensein

Bringt gern selbst Kuchen 🥧 und Getränke 🍹 mit, wie stellen zwei Kästen Mate und Pfannkuchen (leider nicht vegan) bereit.

Für dieses Treffen haben wir eine Versammlung angezeigt, es gelten also auch die entsprechenden Hygienebestimmungungen (Abstand, FFP2-Maske, Hände desinfizieren).

Wenn ihr Fragen zur Aktion habt, dann wendet euch direkt an uns über die bekannten Kanäle oder schreibt eine E-Mail an Leipzig@FridaysForFuture.de.

Wir freuen uns auf euch! 💚

Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/4036884923026019

18.06. – #Aufbruchsklima Vernetzungstreffen mit Ver.di und #unteilbar

Unter dem Motto #Aufbruchsklima haben sich Ver.di, unteilbar und Fridays for Future Deutschlandweit vernetzt und fordern eine solidarische und nachhaltig lebenswerte Gesellschaft.

Wir wollen den ersten Aktionstag der #Aufbruchsklima-Kampagne dafür nutzen um uns mit den Aktivist*innen hier bei uns vor Ort zu vernetzen.

Wenn ihr mitmachen wollt, seid ihr gern dazu eingeladen.

🗓 18. Juni (Freitag)
🕔 17:00 Uhr
📍 Wiese, Clara-Zetkin-Park
https://goo.gl/maps/rhE3HMgTZSsdwR3Z8

Nach dem gemeinsamen Vernetzungstreffen ist ein gemeinsamer Artspace mit Transpi malen angesetzt. Bringt gern Farben, Pinsel und Stoff mit.Gemeinsam schaffen wir ein #Aufbruchsklima!

(Aufruf der Kampagne: https://www.unteilbar.org/aufbruchsklima/)

Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/995313294544193/